Luna Viva war für mich eins der Highlights auf der diesjährigen Weltladen Fachmesse in Bad Hersfeld. Mich hat die Idee, stylische Taschen aus recycelten Dosenverschlüssen herzustellen, sofort überzeugt. Aber noch viel schöner als die Idee ist das Design der unterschiedlichsten Taschen.

Vivian Tuschl-Aguilar, die sympatische Frontfrau – seit 2009 Gründerin, Inhaberin und Geschäftsführerin von Luna Viva hat uns ihre Idee dann auch persönlich vorgestellt “Hinter jedem Produkt steckt eine einzigartige Geschichte. Wir kennen alle Kunsthandwerker/innen, Künstler/innen und Designer persönlich. Das ist uns sehr wichtig! Denn wir verkaufen nicht einfach nur mexikanische Mode und mexikanisches Kunsthandwerk – wir bezahlen für alle Produkte faire Preise, damit die Menschen dort gut von ihrer Arbeit leben können. Genauso wichtig wie soziale Nachhaltigkeit ist uns ökologische Nachhaltigkeit. Daher legen wir großen Wert auf umweltfreundliche Produkte, Materialien und Herstellungsprozesse und verwenden daher nahezu ausschließlich Recycling- und Natur-Materialien“.

Somit haben wir uns relativ schnell entschieden, das Starterpaket von Luna Viva zum Auftakt der Fairen Woche in Oldenburg zu bestellen und Ihnen zu präsentieren.

Diese und andere Artikel möchten wir Ihnen gerne vorstellen.

Luna Viva neu dabei zur Fairen Woche in Oldenburg

Faire Kleidung haben wir leider nicht, dafür ist unser Laden zu klein. Wir haben allerdings jede Menge Accessoires:

  • Tücher
  • Taschen
  • Schmuck
  • Schals

Und wir können Ihnen sagen, wer hinter LUNA VIVA steckt und unter welchen Bedingungen die Taschen in Mexiko hergestellt werden. Die Taschen selber verraten Ihnen sogar, wer genau diese Kosmetiktasche oder jenen Shopper erstellt hat.

Schauen Sie sich die Produkte gerne in der Woche vom 23. September bis 27. September im Weltladen Oldenburg an. Luna Viva kann ich Ihnen am 23. September ab 14.00 h vorstellen.

View this post on Instagram

Kennt Ihr schon unsere #upcycling Clutch „Sirena L“ aus Dosenverschlüssen? Sie wird #nachhaltig produziert und ist sogar #vegan ! . Elegante Upcycling-Clutch, die zu Jeans genauso gut aussieht wie zur Abendgarderobe. Die Verschlüsse leerer Getränkedosen wurden hier zu einer Tasche zusammengefügt, die durch ihr zeitloses Design besticht. In das Innenfutter ist eine extra zu verschließende Innentasche eingearbeitet, hier können Ausweis oder Kreditkarten sicher verstaut werden. . Dieses Modell bekommt Ihr in silber, schwarz und bunt. ————————————- Do you already know our #upcycling clutch "Sirena L" made of can closures? It is #sustainably produced and even #vegan ! . Elegant upcycling clutch that looks just as good with jeans as with evening wear. The closures of empty beverage cans have been joined together to form a bag that captivates with its timeless design. The inner lining features an inner pocket that can be closed separately, so that ID cards or credit cards can be safely stowed away. . This model is available in silver, black and colourful. . . . . #lunaviva #mexicanlifestyle #handmade #madewithlove #recycling #upcycling #ökologisch #ecofriendly #nachhaltigkeit #socialbusiness #social #sozial #fair #fairtrade #fairband #fashion #faretradefashion #creative #unikate #mode #schmuck #mexiko #mexico #colombiancoffee #coffee #kaffeepause

A post shared by Vivian Tuschl-Aguilar (@luna_viva_colourful_lifestyle) on